Traunfall im WInter

#Kälte steht für: allgemein ein Zustand geringer Temperatur.

Als #Eis wird gefrorenes Wasser bezeichnet, welches – neben flüssigem Wasser und Wasserdampf – dessen dritten möglichen klassischen Aggregatzustand darstellt.

Der #Traunfall ist ein Wasserfall der Traun in Oberösterreich. Er befindet sich zwischen den beiden Orten Steyrermühl und Roitham am Traunfall. Der Wasserfall hat eine Fallhöhe von rund zwölf Metern und eine Länge von rund 200 Metern. Diese außerordentliche Länge entsteht, weil er nicht rechtwinkelig zum Flussbett verläuft, sondern sich diagonal vom linken Flussufer zum rechten zieht.

Im Zuge der Kraftwerkserrichtung „Traunfall“ um 1900 wurde der Fallkanal für die Flößer, auch „guter Fall“ bezeichnet, eliminiert und der „wilde Fall“ durch eine Betonwehranlage stark verändert. (Wikipedia)

Herrliches Tauchrevier: Magic Dive und Atlantis Qualidive sind dort die Tauchbasen meines Vertrauens.